Mit dem Bürgerfonds unterstützen wir gemeinnützige Projekte in den direkt benachbarten Gemeinden Attenkirchen, Haag an der Amper, Kirchdorf an der Amper, Langenbach, Marzling, Nandlstadt, Wang, Wolfersdorf, Zolling sowie der Stadt Freising.

Hierfür stellen wir für das Jahr 2017 wieder 30.000 Euro bereit.

Die Bewerbungsfrist für die mögliche Förderung von Projekten für 2017 ist am 18. Dezember 2016 zu Ende gegangen. Wir bedanken uns bei allen Bewerbern für die zahlreich eingegangen Projektanträge.

Im Frühjahr 2017 geben wir bekannt, welche Projekt gefördert werden.

 

SEIT 2013 WURDEN BEREITS FÜNF MAL
FÖRDERMITTEL AUS DEM BÜRGERFONDS VERGEBEN

FRAGEN ZUM BÜRGERFONDS

Wenden Sie sich an Frau Sunita Kaczorek unter der Telefonnummer 08167/99-507 oder schreiben Sie eine E-Mail an buergerfonds-zolling@engie.de.