Die Auswahl förderungswürdiger Projekte erfolgte erneut durch eine Jury, zu der neben dem Wilhelmshavener Oberbürgermeister Andreas Wagner, Prof. Dr. Uwe Weithöner (Jade Hochschule), Wiebke Endres (Begabten- und Frühförderung), Wolf Kulawik (Paritätischer Wohlfahrtsverband Oldenburg-Ammerland), Wendy Wardiana (Studentin) und Nils Böhme (Stadtsportbund Wilhelmshaven) gehören.

DAS SIND DIE FÖRDERPROJEKTE 2015

AntragstellerBeschreibungFördersumme  
Ev. Familienbildungsstätte Friesland-WilhelmshavenFür das „wellcome“-Projekt.3.000 Euro
Ev.-luth. Kindergarten NeuendeFür die Anschaffung einer neuen Beschallungsanlage.1.398 Euro
Förderverein Verlässliche Grundschule SengwardenFür eine Schulküche.2.500 Euro
Förderverein der Heinz-Neukäter-SchuleFür das Projekt „Spaß in der Schule durch kreative Pausen“.2.500 Euro
Förderverein Grundschule AltengrodenFür die Schülerzeitungs-AG „Die Zecke“.720 Euro
Förderkreis der Telefon-Seelsorge FRI-WHV e. V.Für die Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter.2.500 Euro
Förderverein Familienzentrum SchortensFür die Integration von AsylbewerberInnen.1.000 Euro
IGS WilhelmshavenFür das Berufsvorbereitungs-Projekt „Zukunfterei“.2.000 Euro
Jade-Tennis-Gesellschaft WilhelmshavenFür die Sanierung der Übungswand.2.000 Euro
Jona Kindergarten AltengrodenFür das Projekt „Gib mir Flügel“.1.280 Euro
Junge LandesbühneFür das Projekt „KinderKulturKarawane – Eine Bühne für die Jugend der Welt.“2.000 Euro
Kindertagesstätte WiKi Kunterbunt e. V.Für das Projekt „Bewegung neu erleben“.1.750 Euro
Kindertagesstätte SillenstedeFür ein „bewegungsfreundliches Spatzennest“.1.000 Euro
Lebensweisen e. V.Für das Projekt „Bunte Horizonte“.1.800 Euro
Lernort Technik und Natur e. V.Für die „Arduino-Tüftler-Werkstatt“.4.526 Euro
Musikschule WilhelmshavenFür die Erweiterung des Instrumenten-Fundus.3.000 Euro
Neues Gymnasium WilhelmshavenFür die Theater-AG „Die Welle“.850 Euro
Neues Gymnasium WilhelmshavenFür das Projekt „Taktvoll in die Zukunft“.6.900 Euro
Pop- und Jazzchor CantaMareFür „Stimmtraining“.500 Euro
Stattgarten-Süd e. V.Für das Projekt „Start in die neue Saison“.1.100 Euro
Die Tafeln in Schortens und WilhelmshavenFür ihre Arbeit.je 500 Euro
Tanzakademie am MeerFür neue Kostüme.1.200 Euro
Trägerverein Jugendzentrum Sengwarden e. V.Für den Abenteuerspielplatz. Voslapp.1.300 Euro
Wilhelmshavener Turnerbund von 1880 e. VFür die „Jade-Krabben“.1.504 Euro
Volkshochschule WilhelmshavenFür die Lernbegleitung arbeitsloser Jugendlicher2.520 Euro