Am 19. April 2018 wurden die Projekte bekannt gegeben, die in diesem Jahr durch den Bürgerfonds des Kraftwerks Zolling unterstützt werden. Auch in diesem Jahr stellte das Kraftwerk wieder 30.000 Euro für gemeinnützige und soziale Projekte bereit.
Die Jury wählte aus 24 eingereichten Projektanträgen 15 Projekte aus sieben Nachbargemeinden aus. Gemeinsam mit den Vertretern der geförderten Vereine und Organisationen, sowie den Bürgermeistern der benachbarten Gemeinden und Vertretern des Kraftwerks wurde dies gefeiert.
Der Bürgerfonds wird in diesem Jahr zum sechsten Mal ausgeschüttet. Somit sind in den letzten fünf Jahren bereits 150.000 Euro für 81 größere und kleinere Projekte in die Region geflossen.

DAS SIND DIE FÖRDERPROJEKTE 2018

AntragstellerProjekttitelFördersumme  
Tutuguri e.V. Kleinkunst im Nachhaltigkeitszelt4.000,00 €
Musik für Kinder e.V.Gemeinsam Musizieren - Brücke zwischen Kindern3.150,00 €
Camerloher-Gymnasium Freising6. Freisinger Meisterkurs2.660,00 €
Karl-Meichelbeck-Realschule FreisingBigbandklasse in der 5. Jahrgangstufe2.500,00 €
Musikverein in Zolling e.V.Musikalische Umrahmung der Fronleichnamsprozession in den Vatikanischen Gärten2.500,00 €
Kulturimpuls e.V.Variables Zelt für Workshops, Festivas, Kinderbetreuung2.440,00 €
Grundschule Haag an der Amper, Marina-Thudichum-GrundschuleTheaterprojekt: Mein Körper ist mein Freund2.000,00 €
Spielvereinigung Attenkirchen e.V.Sanierung Tennisplätze, Ausbau Kindertraining, Tennis Hütte2.000,00 €
BC Attaching, Freising Grizzlies Baseball im Sportunterricht2.000,00 €
Nachbarschaftshilfe Zolling e.V.Vereinsraum2.000,00 €
Primaschule e.V.Studienforum - Ehemalige Schüler gewähren Einblicke in den Studienalltag1.300,00 €
Markt NandlstadtHerzsicheres Nandlstadt1.200,00 €
Grundschule MarzlingZusammenHALT - Gemeinsam gegen Ausgrenzung1.000,00 €
Pfarrbücherei Langenbach Auffrischungskurs Erste Hilfe, Kinder Notfall Versorgung750,00 €
Kinder- und Jugendgarde LangenbachSponsoring der Kinder- und Jugendgarde500,00 €